Schwerpunkte

Darauf habe ich mich spezialisiert:

Lehrlingsausbildung

Moderation

Vortragstätigkeit



Lehrlingsausbildung

Ein bedarfsorientiertes Gesamtpaket zur Stärkung der Lehrlinge.

Z eiten des Umbruchs sind immer die spannendsten – aber gleichzeitig auch die schwierigsten. Eine solche ist der Übergang zwischen Jugendliche und Erwachsene. Hier werden entscheidende Weichen gestellt. Und in dieser Zeit sind die meisten auch zum ersten Mal mit Fragen zur beruflichen Zukunft konfrontiert. Jugendliche brauchen Menschen, die sie dabei begleiten. Ihnen Wurzeln geben und ihnen einen Weg durch den Ausbildungsdschungel zeigen. Die ihre Potenziale und Talente erkennen und in richtige Bahnen lenken.

Für ein Unternehmen sind Jugendliche eine Bereicherung, da sie unbehaftet sind, noch intuitiv arbeiten und leben. Die Lehrlingsausbildung ist eine extrem verantwortungsvolle Aufgabe, die von Firmen geleistet wird. Ich sehe es als meine Aufgabe, sowohl Unternehmen als auch Jugendliche in ihrer Entwicklung zu begleiten und zu unterstützen. Es gilt, jungen Menschen die Sinnhaftigkeit ihrer Tätigkeit aufzuzeigen. Damit sie sich ihrer Fähigkeiten entsprechend mit Freude entfalten – und im besten Fall noch lange im Unternehmen gehalten werden können.


Moderation

Leistet Unterstützungsarbeit ein bestimmtes Ziel besser zu erreichen.

E ine Moderation ist eine Prozessbegleitung und gibt Orientierung, sie kann verkrustete Strukturen aufbrechen, eingefahrene Muster durchbrechen. Moderation schafft Erleichterung. Sie bindet alle potenziellen Gesprächspartner ein und fördert die direkte Kommunikation – etwa zwischen Mitarbeitern und Führungskräften, zwischen Lehrlingen und Mitarbeitern oder von Mitarbeiter zu Mitarbeiter.

In einem Vorgespräch definieren wir gemeinsam das genaue Ziel der Moderation, es wird auch ein exakter Zeitplan erstellt. In der Umsetzung konzentrieren wir uns dann voll und ganz auf die Lösung des definierten Problems.

Vortragstätigkeit

Begeisterung, Abwechslung und Interaktion.

W ie kann man bei jungen Leuten Begeisterung für den Beruf wecken? Zu diesem vielschichtigen Thema halte ich Impulsvorträge und biete Orientierung für Schüler von Neuen Mittelschulen, Berufsschulen und Berufsbildenden Höheren Schulen. Sie werden von mir zu einer interaktiven Reise eingeladen, die das Ziel hat, sich mit dem Thema auf eine ungewöhnliche, erfrischende Art auseinanderzusetzen.

So erhalten die Jugendlichen zusätzlich einen Überblick über Trends aus der Berufswelt, Tipps für das Bewerbungsschreiben oder praktische Anwendungsbeispiele für ein gut geführtes Bewerbungsgespräch.